|Biologie

Herzlich willkommen im Fachbereich Biologie des Geschwister-Scholl-Gymnasiums!


Unser Schulteich

Als Fachschaft Biologie informieren wir Sie hier über unser Fach, die Unterrichtsinhalte, über Projekte und Ergebnisse aus dem Unterricht. Im Einzelnen können Sie sich über folgende Themenbereiche informieren:
Biologieunterricht am GSG
Sekundarstufe I
An unserer Schule wird Biologie ab der Klasse 5 mit Ausnahme der Jahrgangsstufe 7 durchgehend unterrichtet. In den Jahrgangsstufen 5 und 6 wird zusätzlich das Differenzierungsangebot Naturwissenschaften Plus (NW+) angeboten.
Als Bücher werden in der Jahrgangsstufe 5 und 6 das Buch Fokus Biologie (Cornelsen-Verlag), in den Jahrgangsstufen 7 bis 9 das Buch Bioskop (Westermann-Verlag) als Stoffgrundlage benutzt.
Hinsichtlich der Kompetenzerwartungen steht Ihnen das schulinterne Curriculum der Jahrgangsstufen 5 und 6 (pdf) und der Jahrgangsstufen 8 und 9 (pdf) als Download zur Verfügung.

Naturwissenschaften Plus (NW+)
Das Fach Naturwissenschaften Plus (NW+) findet in Form einer zweistündigen Arbeitsgemeinschaft in den Jahrgangsstufen 5 und 6 statt. Es wird angestrebt, den Kindern in enger Absprache mit den Fächern Biologie und Physik eine naturwissenschaftliche Grundbildung zu vermitteln. Die Inhalte des Kurses sind praxisorientiert, so dass wichtige Methoden naturwissenschaftlichen Arbeitens erprobt und gefestigt werden können. Das Profil wurde von 2005 – 2009 klassenbezogen unterrichtet, seit dem Jahr 2009 ist das Konzept auf klassenübergreifende Kurse umgestellt worden. Lesen sie »weiter (pdf), um die genauen Themen kennenzulernen.

Sekundarstufe II
Die Wahl eines Biologie-Grundkurses ist in der gymnasialen Oberstufe ab der Stufe EF(10) möglich. Diese Belegung können die Schülerinnen und Schüler in der Qualifikationsphase als Grund- oder Leistungskurs fortführen. Wir bieten in der Regel in jedem Jahrgang mehrere Grund- und mindestens einen Leistungskurs an. Ausführliche Informationen, vor allem für Schülerinnen und Schüler der EF, werden » hier (pdf) angeboten.
In der Einführungsphase der Oberstufe wird von uns das Buch Biologie Oberstufe (Cornelsen-Verlag), im weiteren Verlauf das Buch Markl-Biologie (Klett-Verlag) genutzt.
Hinsichtlich des Lehrplans richten wir uns nach den Vorgaben des MSW NRW bzw. der Bezirksregierung, die wir »hier (pdf) als Download zur Verfügung stellen.
Die Vorgaben zum Zentralbitur in Biologie finden Sie »hier.

Ergebnisse aus Unterricht und Projekten
Hier finden Sie in regelmäßigen Abständen Ergebnisse und Dokumentationen aus dem Unterricht. Weiter lesen…


Umwelt und wir
Umwelterziehung ist Bestandteil des Schulprogramms und hat ihren Platz in zahlreichen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Kontexten. Alle diesbezüglichen Aktivitäten orientieren sich am Prinzip der Nachhaltigkeit. Ziel der Bildung für nachhaltige Entwicklung ist, dass die Schülerinnen und Schüler Urteils- und Bewertungskompetenzen erlangen, die ihnen einen verantwortungsbewussten Umgang mit den begrenzten Ressourcen ermöglichen.
Suchtprävention
Die Aufklärung und Information über Folgen von Nikotin-, Alkohol- und Drogenmissbrauch erfolgt im Wesentlichen im Fachunterricht Biologie. Über den Fachunterricht hinaus hat die Schule verschiedenste pädagogische Maßnahmen zur Suchprävention eingeführt. Weiter lesen…


Pulheimer Bach & Co - außerschulische Lernorte
Das GSG bietet eine Reihe außerschulischer Lernorte an, das zunehmend in den schulinternen Lehrplan implementiert werden soll: Pulheimer Bach, Naturschutzzentrum Nettersheim, Naturgut Ophoven, Wasserzentrum Heimbach, Pulheimer Laache, Köln-PUB, Kölner Zoo, Waldgebiete in Chorbusch oder der Orrer Wald, MPG (Max-Planck-Gesellschaft für Züchtungsforschung), Aufbau eines außerschulischen Lernortes in Kooperation mit der Dr. Walter-Fink-Stiftung in Stommeln. Was wir dort machen? Lesen Sie weiter ...

Interessante Links für Kleine und Große | Fach Biologie

…zur Abiturvorbereitung, zur Recherche, zum Schmökern… finden Sie »hier
» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 10.03.16 20:29 Uhr