|News

09.04.2011:

Offizielle Einweihung der Neuen Mensa am Schulzentrum Pulheim



Seit Aschermittwoch ist sie schon in Betrieb, und jetzt wurde sie durch den ersten Bürger der Stadt Pulheim, Herrn Bürgermeister Frank Keppeler, offiziell eingeweiht. Noch während die Schülerinnen und Schüler beider Schulen beim Mittagessen saßen, eilen die Ehrengäste und Pressevertreter herbei, um der Veranstaltung beizuwohnen. Vertreter aus Rat und Verwaltung, Mitglieder des Fördervereins-Vorstandes als dem Träger der Mensa sowie zahlreiche Personen aus den Schulgemeinschaften der Marion-Dönhoff-Realschule und des Geschwister-Scholl-Gymnasiums waren sich darin einig, dass die Summe von über 2 Mio Euro hier am Standort gut investiert ist und dass ein sehr schönes und funktional durchdachtes Gebäude für die beiden Ganztagsschulen entstanden ist. Bis zu 288 Sitzplätze sind in der Mensa vorgesehen, so dass auch in den Spitzenzeiten genügend Platz ist für hungrige Schüler/innen und Mitarbeiter/innen. Die Mensa ist den gesamten Schultag über geöffnet von 7:30 bis 16 Uhr. Sie wird von den Schülerinnen und Schüler zum Essen und Trinken, aber auch zur Entspannung, zum kooperativen Arbeiten und zum Chillen genutzt. Nachdem mittlerweile das Gros der Einrichtungsgegenstände vorhanden ist (es fehlen noch Stehtische für den Bistrobereich und einige Stellwände zur Abtrennung kleinere Bereiche), hat sich in den vergangenen Wochen herausgestellt, dass Akustik des Gebäudes den Erwartungen der Nutzer und den Berechnungen der Bauphysiker nicht genügt. Es gibt einen sehr starken Nachhall im Gebäude, was vor allem in den Stoßzeiten die Aufenthaltsqualität deutlich einschränkt. Bürgermeister Frank Keppeler wies auf diesen Missstand in seinem Grußwort zur Einweihung der Mensa hin und versprach, dass die Stadtverwaltung sich hier um eine Lösung bemühen wird.

Dass die Neue Mensa am Schulzentrum Pulheim auch ein Symbol für das Zusammenwachsen von Realschule und Gymnasium ist, wurde auch in den Beiträgen der Schülerschaft deutlich: Die Musikerinnen der Realschule wurden bei ihren Auftritten von den Mitgliedern der Medien-Abteilung des Gymnasiums technisch betreut.

Die Presseberichte über die Einweihung der Neuen Mensa können Sie hier nachlesen:




ni





Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr