|News

24.11.2014:

Carolina Oliviero erhält AWO-Preis für Nachwuchsjournalisten


Foto: Martins

Carolina Oliviero (auf dem Foto in der Mitte), Schülerin der Jahrgangsstufe 10 (EF) und Mitglied der GSG Jahrbuch-AG hat für ihren Beitrag über Inklusion am GSG einen Preis für Nachwuchsjournalisten erhalten. Gestiftet und verliehen wird dieser Preis vom Bezirksverband Mittelrhein der Arbeiterwohlfahrt.

Carolina wurde mit dem Preis für einen Beitrag im GSG Jahrbuch 2013/2014, in dem sie über einen Tag in einer der integrativen Klassen der Schule berichtet, ausgezeichnet. "Vielfalt als Chance - Inklusion am GSG", so lautet die Überschrift dieses Erfahrungsberichtes. Vieles, was sie in dieser Lerngruppe beobachten konnte, komme ihr aus ihren Erfahrungen mit dem Unterricht in ihrer eigenen Klasse durchaus bekannt vor, schreibt Carolina Oliviero. Einige Besonderheiten gebe es dann aber doch, so z. B. die Tatsache, dass in der integrativen Klasse fast durchgängig zwei Erwachsene anwesend seien und dass die Lerngruppe auf einen zweiten Raum, den so genannten Differenzierungsraum, zurückgreifen könne. Der Umgang in der Klasse sei insgesamt sehr freundlich und wertschätzend. Dabei seien die Unterschiede zwischen den Schülerinnen und Schülern sicherlich höher als in den so genannten "normalen" Klassen. Für die Lehrkräfte, so Carolina, sei dies aber kein Problem, sondern eine Herausforderung. Carolina Olivieros Fazit, welches sie nach einem Tag in der integrativen Klasse zieht, macht durchaus Mut, den Weg einer inklusiven Schulentwicklung weiter zu beschreiten: "Ich bin stolz zu sehen, dass meine Schule sich auf den Weg gemacht hat, Vielfalt als Chance zu begreifen."

Wir gratulieren Carolina Oliviero ganz herzlich zu dieser Auszeichnung und wünschen auch weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Schreiben.


gsg

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr