|News

11.01.2015:

Machbarkeitsstudie Sanierung und Umbau des Schulzentrums - Termine 2015

Wie bereits berichtet, hat die Stadt Pulheim das renommierte Architektenbüro schneidermeyer mit der Erstellung einer Machbarkeitsstudie für den Umbau und die Sanierung des Schulzentrums Pulheim beauftragt. Die dieser so genannten Phase Null geht es vor allem darum, eine Bestandsaufnahme des jetzigen Zustands zu zu erarbeiten und die Vorstellungen der Schulgemeinschaften zur Gestaltung der Schulgebäude und der zukünftigen räumlichen Gegebenheiten zu erheben. Auf dieser Basis werden die Architekten denkbare Szenarien für den Umbau und die Sanierung des Schulzentrums entwickeln, die dann dem Rat der Stadt Pulheim vorgelegt werden.

Um die Einbindung der Schulgemeinschaften zu gewährleisten, wird es so genannte Schlüsselinterviews, drei Workshops sowie an jeder Schule jeweils einen Schulentwicklungstag geben. Bei allen drei Formaten sind Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausdrücklich zur Mitarbeit eingeladen.

Die Termine stehen für die Workshops stehen bereits fest (Uhrzeit: jeweils von 13:30 bis 17 Uhr - der genaue Ort wird noch bekannt gegeben):


Die Schlüsselinterviews am GSG finden voraussichtlich am Di, den 10. Februar statt. Näheres hierzu wird noch bekannt gegeben.

Der Schulentwicklungstag am GSG wird kurz nach den Sommerferien sein - sobald dieser Termin geklärt ist, werden wir auch diesen über Homepage und Newsletter bekannt geben.

Mitglieder der Schulgemeinschaft, die an der Mitarbeit bei den Schlüsselinterviews, den Workshops und dem Schulentwicklungstag interessiert sind, melden sich bitte per Mail im Büro der Schule: buero@scholl-gymnasium.de.

Wir hoffen, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei diesem sicherlich spannenden und auch lehrreichen Prozess mitwirken werden.

gsg

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr