|News

29.01.2015:

Tipps zum Umgang mit den Zeugnissen

Am Freitag, den 30. Januar werden in allen Klassen und Kursen der Stufen 5 bis 11 die Halbjahreszeugnisse ausgegeben. Auch wenn viele Schülerinnen und Schüler mit erfreulich guten Ergebnissen nach Hause gehen werden, so sind dennoch Enttäuschungen, Unzufriedenheit und vielleicht auch Ratlosigkeit vorprogrammiert.

Viele Fragen und Probleme lassen sich in der Regel im direkten Gespräch zwischen Schüler_in, Eltern und der jeweiligen Lehrkraft regeln. Sollte dies nicht möglich sein, ist letztlich auch der Weg über eine Beschwerde möglich. Näheres zur Vorgehensweise in entsprechenden Fällen ist dem Leitfaden zum Beschwerdemanagement zu entnehmen (pdf-Download).

Tipps für Eltern
Der Bundesverband Aktion Humane Schule hat eine Reihe von hilfreichen Tipps für Eltern zum Umgang mit den Zeugnissen gegeben. Diese können Sie hier als pdf-Dokument herunterladen.

Weitere Downloads:


gsg

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr