|News

03.02.2015:

Wir trauern um um Salvatore Alotto



Wir trauern um unseren Freund und Mensaleiter Salvatore Alotto, der am 30. Januar nach einem schweren Verkehrsunfall verstorben ist.

Seit der Eröffnung der Mensa am Schulzentrum Pulheim-Mitte war Salvatore Alotto Mitarbeiter im Mensa-Team. Uns allen ist er in dieser Zeit durch seine zugewandte und zupackende Art, durch seine Fröhlichkeit, seine Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit ans Herz gewachsen. Er hat mit seiner Haltung und seiner Arbeit viel Gutes für das Miteinander der Menschen am Schulzentrum bewirkt. Wir sind unendlich traurig darüber, dass Salvatore Alotto nicht mehr bei uns ist.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden und allen Menschen, die um ihn trauern. In der Schule ist ein Raum eingerichtet, der Schülerinnen und Schülern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Eltern die Möglichkeit zum Verweilen, zum Trauern und zum Innehalten bietet (Raum der Streitschlichter neben dem Beratungsbüro).

Die Beisetzung ist am Di, den 10. Februar 2015 auf dem Friedhof in Köln-Worringen.

Salvatore Alotto wird in unserer Erinnerung und in unseren Herzen weiterleben.

Die Schulgemeinschaft des Geschwister-Scholl-Gymnasiums

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr