|News

04.06.2015:

Stufen 7 bis 9: Stipendium "Ehrenamts-Entdecker"

Bereits zum zweiten Mal schreibt die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. das Stipendium „Ehrenamts-Entdecker“ aus. Schirmherr ist der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Ulrich Kelber aus Bonn.

Ziel ist es, insgesamt acht jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, bei einem zweiwöchigen Aufenthalt in Irland während der Herbstferien gemeinnützige Projekte aktiv zu unterstützen und sich mit Ehrenamtlichen von Experiment e.V. und der Partnerorganisation in Irland auszutauschen. Gleichzeitig sammeln die Teilnehmer_innen interkulturelle Erfahrungen und können „reinschnuppern“, ob sie an einem längerfristigen Schüleraustausch Interesse haben.

Bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler aus NRW den aktuellen Stufen 7, 8 und 9, die bei Ausreise am 3. Oktober mindestens 14 Jahre alt sind. Auswahlkriterium ist insbesondere das ernsthafte Interesse am interkulturellen Austausch sowie am ehrenamtlichen Engagement. Idealerweise können die Bewerber_innen bereits entsprechendes Engagement vorweisen. Der Aufenthalt findet in den Herbstferien vom 3. bis 17. Oktober statt. Experiment e.V. erhebt einen Selbstkostenbetrag von 250 Euro. Darin enthalten sind Hin- und Rückflug, Unterkunft, Verpflegung, ein Vor- und Nachbereitungsseminar sowie ein kulturelles Programm.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2015.

Weitere Informationen zu diesem Stipendium gibt es unter www.experiment-ev.de/ehrenamts-entdecker bzw. bei der Geschäftsstelle von Experiment e.V. 0228 95722-0.
Flyer können bei Herrn Collins abgeholt werden.

cl/krm

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr