|News

19.03.2016:

Geschichtskurs spendet Preisgeld des Geschichtswettbewerbs für den Verein Rom e.V.


Leistungskurs Geschichte mit Kurt Holl (Mitte) bei Rom e.V. am Venloer Wall in Köln

Der Leistungskurs Geschichte unter der Leitung von Jens Tanzmann spendet das Preisgeld des letzten Geschichtswettbewerbs an den Verein Rom e. V. in Köln. In ihrer Arbeit hatten die Schülerinnen und Schüler sich mit der Geschichte der Sinnersdorfer Sintisiedlung (1959–1975) auseinandergesetzt. Die Jugendlichen möchten sich mit der Spende für die Unterstützung des Archiv- und Dokumentationszentrums von Rom e.V. und das Werkstattgespräch mit Kurt Holl (1938–2015) bedanken. Rom e.V. setzt sich seit mehr als dreißig Jahren für die Rechte von Sinti und Roma in Deutschland ein und unterhält z.B. eine eigene Schule (http://www.romev.de/).

taz

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 20.10.17 17:33 Uhr