|News

06.12.2016:

Zwischen Tanz und Traum - GSG Weihnachtskonzert am Mi, den 14. Dezember



Am Mittwoch, den 14. Dezember findet um 18.00 Uhr das traditionelle GSG Weihnachtskonzert in der Kirche St. Kosmas und Damian statt.

Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden in diesem Jahr Jahr in eine märchenhafte Winterwelt entführt: neben Ausschnitten aus dem berühmten Tanzmärchen „Schwanensee“ des russischen Komponisten I. Tschaikowsky werden Melodien aus dem Film „Frozen“ erklingen; die Sängerin Sarah Oberste-Frielinghaus wird den berühmten Song „Let it go“ vortragen. Die Pianistin Helena Eckstein wird mit der zeitgenössischen Komposition „Sturmnacht“ auftreten.

Die Solisten, Chöre und das Orchester des GSG laden ganz herzlich zu diesem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Konzert ein.

Der Eintritt ist frei – um Spenden für die Musikarbeit am GSG wird gebeten.

mo

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 17.06.17 13:23 Uhr