|News

04.02.2017:

GSG Büchertausch-Regal ist eröffnet

Mit unserem Büchertauschregal finden Bücher nach dem Prinzip „Gib mir eins – nimm dir eins“ neue Leserinnen und Leser, die so kein Geld für eine neue Lektüre ausgeben müssen. Alle profitieren voneinander und die oder der Einzelne muss dafür nur ein Buch in ein Regal stellen. Wir sind vom Büchertauschregal begeistert: Es animiert zum Lesen, man nimmt sich Bücher zu Themen mit, auf die man selbst nie gekommen wäre und spart Geld und Papier! Von dem Prinzip Nachhaltigkeit ganz zu schweigen.

Wir haben zwei Abteilungen: „Kids bis 16“ und schlicht „Ü 16!“ (JA! Auch für Lehrerinnen und Lehrer bzw. für Eltern sollte etwas dabei sein. Die Regale stehen im Thekenbereich der Bibliothek, unser Team steht gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Auch wir müssen erstmal Erfahrungen sammeln und versuchen es mit diesen 5 Regeln (die auch als Poster ausgehängt werden):


Jede/r, also wirklich jede/r, ist herzlich willkommen, die gesamte Schulgemeinschaft!

Für ergänzende Vorschläge sind wir immer offen. Vielen Dank!

Frank Spiekermann und die Hermines

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 20.10.17 17:33 Uhr