|News

17.02.2017:

Jugend debattiert - Maximilian Janßen und David Renner sind Sieger beim Regionalfinale



Mit einem 22-köpfigen Team hat das GSG beim diesjährigen Regionalverbundsfinale des Wettbewerbs Jugend debattiert teilgenommen. Voller Stolz dürfen wir mitteilen, dass auch dieses Jahr der Reginalverbundssieger der Sekundarstufe I aus der Schülerschaft des GSG stammt. Maximilian Janßen aus der 9e hat mit einer sehr überzeugenden Leistung nicht nur die Qualifikationsrunden, sondern auch das Finale für sich entscheiden können und den ersten Platz belegt.

Aber nicht nur das - auch der Zweitplatzierte in der Sekundarstufe I kommt aus dem GSG. David Renner aus der 9c hat die Jury mehrfach mit seiner starken Leistung überzeugt. Beide Schüler können nun vom 20.-22.3.17 zum Siegerseminar mit professioneller Rhetorikschulung fahren sowie sich an der Landesqualifikation in Oberhausen am 24. März 2017 erneut dem Wettbewerb stellen.

In der Sekunderstufe II sind Bastian Rinke und Ella Schwertzel aus der EF in diesem Jahr leider an der unerwartet harten Konkurrenz in ihrer Altersstufe gescheitert, können aber auch auf zwei gute Qualifikationsrunden stolz sein.

Ein besonderer Dank gilt auch den Schülerinnen Alexandra Simons (9a), Annika Reitz (9c), Michelle Strano (Q2) und Alexander Floryszak (Q2), die als Juroren im Regionalwettbewerb tätig waren.

fre

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 17.06.17 13:23 Uhr