|News

26.03.2017:

GSG Pulheim erstmalig Fußballmeister im Bezirk Rhein-Erft




Überzeugender 5:1 Sieg gegen das Ville Gymnasium in Erfstadt-Liblar

Aller Anfang ist schwer: als wir mit unserem Fußballteam vor 6 Jahren starteten, hagelte es Niederlagen im zweistelligen Bereich. In den letzten Jahren jedoch ging es stetig nach oben und nach dem Finaleinzug vor zwei Jahren haben wir es diesmal bis ganz nach oben geschafft.

In einem spannenden Finale in Erftstadt-Liblar gegen die Mannschaft des Ville-Gymnasiums gelang uns ein überzeugender 5:1 - Finalsieg. Am Ende der ersten Halbzeit stand es 1:1 – wir waren durch einen von Marco Dolenga berechtigt herausgeholten Foulelfmeter 1:0 in Führung gegangen. Jones Naciri verwandelte in der 25. Minute sicher. Kurz vor der Halbzeit kamen die Erftstädter zum Ausgleich. In der zweiten Halbzeit zeigte die in diesem Jahr überdurchschnittlich gute Mannschaft des GSG ihre wahre Stärke. Noel Caliskan, unser „Strippenzieher“ im Mittelefeld, erhöhte in der 55. Minute auf 2:1. Im Anschluss folgte direkt das 3:1 durch unseren Goalgetter Luca Hansen. Luca erhöhte dann auch binnen kurzer Zeit mit zwei weiteren Toren auf 5:1 und schaffte somit auch noch einem lupenreinen Hattrick.

Trainer Michael Willmann zeigte sich äußerst zufrieden.

„Die jahrelange kontinuierliche Aufbauarbeit hat sich in diesem Jahr endlich ausgezahlt“. Ein dickes Lob zollt Willmann seinen Schülern, die immer vollen Einsatz, gute Moral und Teamgeist gezeigt haben: "Spielen können immer nur elf, aber als Gesamtteam waren bzw. sind wir immer viel mehr Spieler, sonst funktioniert es auch nicht. Im Gesamtturnier haben wir 11 Tore erzielt – Luca Hansen und Jones Naciri mit jeweils 4 Toren, Vincent Mayenfels, Noel Caliskan und Robin Houben (Vorrunde) erzielten jeweils ein Tor. Insgesamt bekamen wir nur ein Gegentor. Für die nächste Saison sind wir weiter zuversichtlich, da der Stamm im Team erhalten bleibt und weitere Spieler aus der Stufe EF hinzustoßen!"

Ein großer Dank gilt somit allen Spielern, Betreuern und Fans sowie der Schulleitung, deren Unterstützung wir uns immer sicher sein konnten.

Team:


gsg/wll

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 18.07.17 13:52 Uhr