|News

08.05.2018:

Energiesparen am GSG - EnerGSG vergibt 24 Energiesparsiegel

Dass man Energie eigentlich nicht „sparen" kann, lernt man im Physikunterricht in der 7. Klasse. 24 Klassen und Büros haben im letzten Winter trotzdem gezeigt, dass es sinnvoll ist z.B. das Licht auszuschalten, das man nicht benötigt. So wird aktiv etwas gegen den Klimawandel getan und die Energiekosten werden gesenkt.

Die Schülerinnen und Schüler des Profilkurses EnerGSG haben geprüft, bei welchen Klassen und Büros regelmäßig Energiesparmaßnahmen durchgeführt wurden und allen erfolgreichen Klimaschützerinnen und Klimaschützern das EnerGSG-Energiesparsiegel verliehen. Diese Auszeichnung sieht man als Aufkleber an der Klassentür. Außerdem wurden unter den erfolgreichen Klassen Sachpreise verlost, die freundlicherweise von den Pulheimer Banken Kreissparkasse, Commerzbank, Volksbank, der Barbara-Apotheke, Spielwaren Lauff, Lotto Gaspar und der Buchhandlung Moewes bereitgestellt wurden.

Das EnerGSG-Energiesparsiegel 2018 haben erhalten:

Die Klassen 5a, 5b, 5e, 6a, 6b, 6c, 6d, 7d, 7e, 8a, 8b, 8d, 8e, 8f, 8g, 9a, 9d, 9f, 9g,
Fr. Bresgen
Das Team der Oberstufe
Die Medien-AG
Der Pädagogische Trainingsraum
Das Team der Erprobungsstufe

buc

Zur Übersicht...

Seite zuletzt geändert am 15.05.18 13:15 Uhr