|News

13.08.2009:

Informationen zur so genannten Schweinegrippe

Nach der Entscheidung der Expertenkommission in der Landesregierung startet der Schulbetrieb nach den Sommerferien auch am Geschwister-Scholl-Gymnasium planmäßig am Montag, den 17. August um 8 Uhr. Wegen der erhöhten Ansteckungsgefahr mit dem so genannten Schweinegrippe-Virus sind jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Wichtig ist besonders, dass Schülerinnen und Schüler mit Grippe- bzw. Erkältungssymptomen nicht zur Schule gehen, sondern unmittelbar einen Arzt konsultieren. Darüber hinaus sollten Hygienemaßnahmen besonders beachten werden. Dazu gehört insbesonde das häufige Händewaschen, möglichst unter Verwendung von Flüssigseife. Weitere Hinweise und Informationen entnehmen Sie bitte dem Infoschreiben der Schule.

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr