|News

31.08.2020:

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 1. September 2020

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

am heutigen Nachmittag erreichten uns Informationen zum Schulbetrieb ab dem 1. September 2020.
Hier die Informationen im Überblick:

Eingeschränkte Notwendigkeit zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
Es gibt ab dem 1. September keine Pflicht mehr zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in den Unterrichtsräumen. Voraussetzung dafür ist die Einnahme fester Sitzplätze.
Sobald die Schülerinnen und Schüler ihre Sitzplätze verlassen, müssen sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

In Pausenzeiten darf auf den Mund-Nasen-Schutz beim Essen und Trinken verzichtet werden, wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann.

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium hat sich im Einvernehmen mit dem Lehrerrat, der SV und dem Vorsitzenden der Schulpflegschaft darauf verständigt, die Schulgemeinschaft zu einem freiwilligen Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes aufzurufen:

Anschreiben an die Schulgemeinschaft

Empfehlung für Eltern bei Erkältungssymptomen des Kindes
Zitat MSB - Schulmail vom 31.08.2020
Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer Covid-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten.

Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern unsicher, ob sie ihr Kind in die Schule schicken dürfen. Im Bildungsportal steht ein Schaubild zur Verfügung, das Eltern eine Empfehlung gibt, was bei einer Erkrankung ihres Kindes zu beachten ist. Diese Information entlastet Schulen und betont die gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule, alle Schülerinnen und Schüler sowie alle am Schulleben Beteiligten und deren Familien vor einer Infektion zu schützen.

Die gesamte Schulmail ist hier nachzulesen.

Bleiben Sie / bleibt gesund!
Für das GSG
Stefanie Bresgen

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr