|News

12.01.2022:

Tag der Offenen Tür 2022 - AKTUALISIERUNG

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler der zukünftigen fünften Klassen,

an dieser Stelle nun die erfreuliche Mitteilung, dass wir den Tag der Offenen Tür 2022 am kommenden Samstag durchführen können und werden. Einlass und Anmeldung für den Tag der Offenen Tür wird das Haupttor Hackenbroicher Straße sein (Bushaltestelle). Über den Buschweg oder den Lehrerparkplatz wird kein Einlass möglich sein. Bitte bringen Sie, wenn möglich, einen Stift zur Anmeldung mit. Vielen Dank.

Wie geplant findet der Tag am Samstag, den 15. Januar 2022 zwischen 9 Uhr und 13:30 Uhr in ZWEI ZEITSCHIENEN statt:
Maßgeblich ist der erste Buchstabe des Nachnamens:


Zutritt zum Schulgelände erhalten am 15. Januar die zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, sofern sie an der letzten Schultestung am Donnerstag oder Freitag, den 13./14. Januar teilgenommen haben oder einen tagesaktuellen Schnelltest/Bürgertest vorweisen können. Kinder, die nicht an der letzten Schultestung teilnehmen konnten, müssen bei der Anmeldung am Schultor einen tagesaktuellen Bürgertest/Schnelltest vorweisen.

Eltern erhalten unter 2G+, d.h. geimpft/genesen/"geboostert" und zusätzlichem, tagesaktuellem negativem Testnachweis/Bürgertest Zutritt.

Wir würden uns freuen, wenn auch die Kinder nach Möglichkeit einen gültigen Bürgertestnachweis erbringen könnten, auch wenn sie durch den Besuch der Grundschulen als getestet gelten. Dies dient einem zusätzlichen Schutz aller Anwesenden. Danke!

Es wird für die Kinder vor Ort kurze, z.T. interaktive Führungen (Schulrallye) und weitere Mitmachaktionen in Kleingruppen von bis zu 10 Kindern geben. Das Schulorchester bietet Einblicke in eine öffentliche Probe an und um ca. 10:30 und 11:30 wird im Theaterkeller zusätzlich eine kurze Theaterimprovisationsshow vorgeführt werden.

Eltern haben im Außenbereich die Möglichkeit, sich über die Erprobungsstufe zu informieren, die Schulleitung und Schulpflegschaft kennenzulernen, sich über den Förderverein zu informieren und die vielfältigen Angebote des schulischen Beratungsteams, der Schulsozialarbeit, dem Trainingsraumteam und der Lernberatung sowie dem Ganztags- und AG-Team kennenzulernen.
Außerdem besteht die Möglichkeit, die Mensa und das Mensateam kennenzulernen.

In der Aula stehen einige Fachschaften an kleinen "Marktständen" ebenfalls für Fragen bereit. Sollten die Eltern die Aula betreten, bitten wir darum, ausschließlich im Einbahnstraßensystem zum Schutze aller Anwesenden durch das Gebäude zu gehen und auf die Abstands- und Hygieneregeln zu achten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ausführliche Informationen über das Geschwister-Scholl-Gymnasium finden Sie und findet ihr schon jetzt in unserer sog. PREZI auf der Schulhomepage unter folgendem Link:
Es handelt sich hierbei um einen virtuellen Rundgang mit Präsentationen rund um das GSG, damit sich sowohl die interessierten Viertklässlerinnen und Viertklässler als auch die Eltern umfassend über unser Gymnasium informieren können. Weitere Informationen sind ausführlich auf den Seiten der Schulhomepage z.B. unter "Erprobungsstufe" abrufbar.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Herzliche Grüße und bleiben Sie / bleibt gesund!

Stefanie Bresgen (Schulleiterin) und
Andreas Heuser (Erprobungsstufenleitung)







Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr