|News

06.01.2009:

Neuauflage des Flyers "Hilfe zur Selbsthilfe"

Kinder, Jugendliche und Erziehungsberechtigte stehen oft vor Problemen, die sich aus eigener Kraft nicht mehr lösen lassen. Ob es sich um Konflikte in der Familie, um Lernprobleme in der Schule oder um schwierige Situationen im sozialen Umfeld handelt - allzu schnell dreht man sich beim Versuch, Probleme in den Griff zu bekommen im Kreise. Kompetente Ansprechpartner/innen innerhalb der Schule oder auch ein externes Beratungsangebot erweisen sich in solchen Situationen oft als sehr wertvoll. Das Beratungsteam des Geschwister-Scholl-Gymnasium hat den bereits bewährten Flyer "Hilfe zur Selbsthilfe" neu aufgelegt und aktualisiert. Von der schulpsychologischen Beratung im Hause über die Streitschlichter und die SV-Verbindungslehrer bis hin zu externen Adressen wie der Erziehungsberatung, der Drogenberatungsstelle und der Berufsberatung bei der Agentur für Arbeit finden sich auf zwei Seiten zahlreiche hilfreiche Informationen und Adressen. Zum Download des Flyers "Hilfe zur Selbsthilfe" klicken Sie bitte hier.
(ni)

Zur Übersicht...

» Seite druckenSeite zuletzt geändert am 12.07.18 14:14 Uhr